Suche  Kontakt

Workshop: "Musical Dancing"

Beginnt wieder am 26.02.2020.
Für Anfänger und Wiedereinsteiger, für Jugendliche und jung gebliebene

Tanzen zu bekannten Musical-Hits oder aktuellen Songs aus den Charts.

Interessenten, die gerne tanzen würden, aber keinen Partner dafür finden, können seit Anfang 2018 ein abwechslungsreiches Angebot wahrnehmen. Mit dem "Musical Dancing" haben wir eine attraktive Tanzmöglichkeit gefunden, unterschiedliche Tanzstiele zu kombinieren.  Svenja Möller leitet das Einstudieren ausgewählter Tänze.

Musical Dancing ist eine unglaublich vielfältige Version des Tanzes. Während in „Chicago“ Jazz Dance auf der Bühne zu sehen ist, machen bei „Billy Elliot“ die Ballett-Elemente den Tanz aus und bei „Dirty Dancing“ wird Latin Dance gezeigt. Diese Mischung macht Musical Dancing für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen anziehend. Neueinsteiger mit und ohne Vorkenntnisse sind deshalb herzlich willkommen und werten diesen Workshop auf.

Am Anfang des Kurses wird zunächst ein Jazz Dance Warm Up sein, das gezielt Rhythmusgefühl, Koordination und Beweglichkeit schult. Zum Schluss wird mit viel Power, Emotionen und Ausdruck eine Choreografie erarbeitet. Musical Dancing soll Spaß machen, fit halten und für ein besseres Körpergefühl sorgen.

Sie wollten schon immer die Original-Choreo eines ihrer Lieblingsmusicals tanzen? Trainerin Svenja Möller freut sich auf sie!

Der Workshop beinhaltet sechs Termine, kostet pro Person € 36,00 und beginnt wieder am 26.02.2020 immer Mittwochs von 19:00 bis 20:15 Uhr im BBZ (Spiegelsaal) in Stegen, Erwin-Kern-Straße 1-3 statt. Bitte beachten Sie auch unseren Trainingsplan.


Kontakt: Tanzsportclub Dreisamtal e.V., 0761-25617 , tsc-dreisamtal@t-online.de